Verletzungsfrust nach Halbmarathon



Zwei Jahre verletzungsfrei und dann das…

Alles schien gut nach meinem ersten offiziellen Halbmarathon. Ich war froh und dankbar, alles verletzungsfrei überstanden zu haben. Klar, die Belastung war in den Knochen schon zu spüren, aber, hey, es wäre ja auch unnormal, wenn der Lauf völlig spurlos an mir vorüber gegangen wäre. Trotzdem blieb danach schnell die Vorfreude, mit einem langsamen Regenerationslauf  zurück in den normalen Laufalltag zu finden.

3 Tage danach wieder am Start

Also plante ich für den Mittwoch meine erste langsame Einheit „danach“. Nur kurz sollte sie sein, die erste Strecke. Sozusagen zum Entspannen. Ich war schließlich gut und beschwerdefrei durch den Wettbewerb gekommen. Es gab keine Anzeichen einer Überlastung oder gar Schmerzen. Also startete ich optimistisch in meinen Lauf. Geplant hatte ich eine ca. 20 minütigen langsame Einheit. Gegen Ende des Laufs spürte ich nun doch meine Knie, maß dem aber keine besondere Bedeutung zu, da bisher auftauchende Belastungsschmerzen immer mal wieder kamen und unmittelbar nach dem Lauf auch sofort wieder gingen. Doch dieses Mal war es anders. Der Schmerz ging nicht wie sonst von alleine weg. So ein Mist!

Trotzdem immer weiter

Ok. Mein Körper signalisierte, dass er offenbar eine kleine Pause benötigte. Trotzdem wollte ich auf meinen sonntäglichen Lauf nicht verzichten und nahm mir vor, wenigstens eine kleine Laufeinheit zu absolvieren. Und von Mittwoch bis Sonntag sind es ja immerhin 4 Tage, um mein Kniegelenk noch etwas zu schonen. Und tatsächlich war es am Sonntag schon spürbar besser um mein Knie bestellt, und ich lief wie geplant etwa 25 Minuten im lockeren Tempo. Am Ende entschied ich aber dann doch, für eine ganze Woche mit dem Laufen auszusetzen, um meinen Gelenken etwas mehr Erholungszeit zu verschaffen. So ganz beschwerdefrei war ich trotz der kurze Strecke nämlich immer noch nicht.

Endorphine fluten meinen Körper

Eine Woche ohne? Geht gar nicht! Und ich konnte es kaum erwarten, am Sonntag wieder meine Laufschuhe zu schnüren. Ich wollte unbedingt los, nahm mir aber vor, bei den geringsten Anzeichen von Schmerzen, sofort aufzuhören und nach Hause zu gehen. Dieses Mal lief es von Anfang an besser. Klar, es zwickte noch ein bißchen im Knie, aber nach drei Kilometern lief es so gut, dass ich entschied, noch eine kleine Runde dranzuhängen. Ich fürchtete um meine grundsätzliche Fitness, wenn ich nicht sofort wieder Kurs auf meine 10 Kilometer Haus- und Hofstrecke nehmen würde. Aus der kleinen Runde wurden schließlich 11 glückliche Kilometer, nachdem mein Gehirn sämtliche Endorphinvorräte ins Blut gekippt hatte und ich wie im Rausch einfach nur lief. Befreit, schmerzfrei, glücklich…. „Ich bin wieder im Spiel!“ dachte ich und beendete meinen Sonntagslauf mit der inneren Gewißheit, dass es von nun an wieder läuft wie immer. Wie sollte es anders sein? Schließlich gab´s die letzten zwei Jahre nie Probleme mit Verletzungen.

Der endgültige Knockout am Mittwoch

Weitere 3 Tage später war ich wieder auf den Beinen und fasste siegessicher meine üblichen 10 Kilometer ins Auge. Nach 5 Kilometern spürte ich schon wieder mein Kniegelenk. „Dieses Mal ziehst Du die 10 aber durch!“ sagte ich zu mir. „So schlimm wird es schon nicht werden, bist ja am Sonntag sogar 11 Kilometer OHNE Beschwerden gelaufen.“ 45 Minuten später war  dann aber Schluss mit Lustig, und ich schlich frustriert nach Hause. Da halfen auch keine Endorphine mehr. Jetzt fiel auch zunehmend das normale Gehen schwer. Echter Frust machte sich jetzt breit. War´s das jetzt mit meiner Lauferei? Was tun?

Das kinesiologische Tape brachte inzwischen etwas Linderung, doch ans Laufen war momentan nicht zu denken.


Der Sonntagslauf fällt aus

Heute ist Samstag. Der Halbmarathon ist jetzt 3 Wochen her. Obwohl es mit den Schmerzen schon wieder etwas besser ist, wird mein morgiger Sonntagslauf wohl ausfallen. Offenbar war ich  nach dem erfolgreich gefinishten Halbmarathon etwas übermotiviert und habe die körperliche Belastung unterschätzt.  Auch wenn ich in der Vorbereitung sehr diszipliniert gewesen war, gelang es mir im Anschluss nicht, ausreichend zu regenerieren. Stattdessen trafen Unbesiegbarkeitsgefühle und Wirklichkeit hart aufeinander.

Wie geht es weiter?

Abgesehen davon, dass ich jetzt mal den „Reset-Knopf“ drücken und „runterkommen“ muss, wird es nicht das Ende meiner Lauferei sein. Da bin ich mir sicher. Wohl aber bleibt das Gefühl – und die Erkenntnis , dass spätestens dann, wenn der Schmerz anklopft, dem auch angemessen Rechnung getragen werden sollte. Das habe ich nicht getan. Der Denkzettel tut meinem Übereifer vielleicht ganz gut. Denn: wie sagt der Volksmund? „Aus Fehlern wird man klug!“ In diesem Sinne: Bleibt gesund und hört auf Euren Körper!


Fotos: pexels.com/de und Wolfgang Nass


  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Tether
  • Cardano
  • Xrp
  • Polkadot
  • Binance coin
  • Litecoin
  • Stellar
  • Bitcoin cash
  • Dogecoin
  • Usdcoin
  • Aave
  • Uniswap
  • Wrappedbitcoin
  • Avalanche
  • Eos
  • Theta
  • Vechain
Scan to Donate Bitcoin to 1LNwN14yorwi5aexcZeupi7e8a4rtMYcAr

Spende Bitcoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Bitcoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Ethereum to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Ethereum an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Ethereum zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Tether to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Tether an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Tether zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Cardano to DdzFFzCqrhsfX2aMEfK4hrE1s3u93tx8xbu7PZquYZ6KyogUHt7wBMDaXgPVUn6FBP78cjHEmUS2RCPqTMVzVNvhBNagk6sBcsvtAoP8

Spende Cardano an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Cardano zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Xrp to rKV8HEL3vLc6q9waTiJcewdRdSFyx67QFb

Spende Xrp an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Xrp zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 437526404
Scan to Donate Polkadot to 12dhPLxtc2zjriGhvtExuQBjtDoGk7KXA31Vdu4CLzubKhT6

Spende Polkadot an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Polkadot zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Binance coin to bnb136ns6lfw4zs5hg4n85vdthaad7hq5m4gtkgf23

Spende Binance coin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Binance coin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 103075904
Scan to Donate Litecoin to M86BFrymYQhfgWtMet2bHqNfETZJgtpbit

Spende Litecoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Litecoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Stellar to GAHK7EEG2WWHVKDNT4CEQFZGKF2LGDSW2IVM4S5DP42RBW3K6BTODB4A

Spende Stellar an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Stellar zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 1077524162
Scan to Donate Bitcoin cash to bitcoincash:qzv2rt4xj05fkkttz7wlsy2art30j9cygq9482cnvx

Spende Bitcoin cash an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Bitcoin cash zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Dogecoin to D7vDXm4ikUxBf8VbuNDKf5XZ8Bm5ZBop2X

Spende Dogecoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Dogecoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Usdcoin to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Usdcoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Usdcoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Aave to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Aave an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Aave zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Uniswap to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Uniswap an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Uniswap zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Wrappedbitcoin to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Wrappedbitcoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Wrappedbitcoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Avalanche to X-avax15337qkcwndk9vm9la6dw4wps6k38ppvkka9vt0

Spende Avalanche an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Avalanche zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Eos to binancecleos

Spende Eos an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Eos zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 100513893
Scan to Donate Theta to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Theta an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Theta zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Vechain to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Vechain an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Vechain zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Spread the word. Share this post!

2 comments

  1. Stani - Antworten

    Auf dem Foto sieht man woher die Knieschmerzen kommen: Schlechter Laufstil der die Knie/Hüfte schädigt.

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.