Regulierung: Bargeldobergrenze / Kryptoregulierung

Regulierung

Die EU will zukünftig Bargeldzahlungen von mehr als 10.000 € verbieten und auch Kryptowährungen sollen stärker reguliert werden. Grund für die Regulierung von Kryptowährungen ist immer noch das Märchen von der anonymen Geldwäsche und der angeblichen Terrorismusfinanzierung durch Kryptowährungen wie z.B. Bitcoin. Dabei ist kaum ein Markt so scharf reguliert wie der Kryptomarkt und keine Transaktion so transparent wie der Transfer von Kryptowährungen. Letztere werden nämlich unlöschbar und unmanipulierbar für alle Ewigkeiten in die Blockchain geschrieben. Öffentlich einsehbar für alle.

KYC

Bei Kryptobörsen weniger Privatsphäre als bei PayPal

Wer ein Konto an einer Kryptobörse eröffnen möchte muss neben den Angaben zu seinem Bankkonto auch seine persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum und Wohnort preisgeben, was durch entsprechende Maßnahmen ausreichend und penibel verifiziert wird. Diesen Vorgang nennt man KYC-Verfahren (Know Your Customer = Kenne Deinen Kunden) und ist alles andere als anonym. Überweisungen von Fiat-Geldern auf Kryptobörsen und Geldflüsse von Kryptobörsen auf Bankkonten sind also keineswegs anonym und allemal besser einer natürlichen  Person zuzuordnen als sämtliche Bargeldgeschäfte der Welt. Selbst PayPal weiß weniger über mich als Binance oder Coinbase.

Das Märchen vom Bitcoin als Währung der Kriminellen

„Von den knapp 3 Billionen Dollar, die letztes Jahr in Form von Kryptowährungen bewegt wurden, sollen nur 10 Milliarden Dollar illegalen Zwecken zuzuordnen sein – also nur etwa 0,34 Prozent. Und: Mehr als die Hälfte dieser Transaktionen ließen sich nur 270 Adressen zuordnen.“ (Quelle: Stern)

Spätestens seit der Veröffentlichung des „Crypto Crime Report“ der Analysten von Chainalysis muss klar sein, dass den größten Anteil an Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung immer noch die klassischen Währungen haben, allen voran der US-Dollar. Natürlich versuchen sich auch Bitcoin-Kriminelle möglichst anonym zu bewegen und verwenden dazu „Mixer“ oder „Tumbler“, die als Dienstleister Bitcoin aufkaufen und die Gelder wild durchmischt wieder zurückgeben. Diese Anbieter stehen oft in Verbindung mit Glücksspielen und illegalen Darknetgeschäften. Keine Frage, hier handelt es sich um Geldwäscheaktivitäten, die unterbunden werden müssen. Kryptowährungen aber deswegen pauschal in die kriminelle Ecke zu stellen, halte ich für falsch. Spätestens, wenn Kryptowährungen wieder in den normalen Wirtschaftskreislauf kommen, werden die handelnden Personen offenbar. Denn dazu benötigt es neben den ohnehin scharf regulierten Kryptobörsen ein klassisches Bankkonto, welches immer einer natürlichen Person zugeordnet werden kann.

Mit der Druckerpresse gegen die Schulden

Beispiel Griechenland

Die Probleme liegen tiefer. Wer erinnert sich nicht an die Griechenlandkrise. Athen stand kurz vor der Pleite. Der Wohlstand des Landes war über viele Jahre schuldenfinanziert und auch strukturelle Problem traten offen zutage wie Korruption und Vetternwirtschaft. Schon 2010 wurden 1.9 Mrd. € Bargeld per Flugzeug ins Land gebracht, um die Banken liquide zu halten. Die Verhandlungen zur Rettung Griechenlands zogen sich über Jahre. Die 2015 von der Tsipras-Regierung eingeführten Kapitalverkehrskontrollen führten zum Chaos. Es bildeten sich lange Schlangen vor den teils schon leeren Geldautomaten. Die Abhebungsgrenze lag zeitweise bei 60 € pro Vorgang. Viele Automaten wurden von den Banken nur noch mit 50 € – Scheinen bestückt, was die Abhebungsobergrenze weiter drückte. Angeblich gab es keine 20 € – Scheine mehr. Nur weil die EZB am Ende die Druckerpresse anwarf, konnte Griechenland vor dem Verlust des Euro und der endgültigen Pleite gerettet werden. Doch mittlerweile liegt der Schuldenstand Griechenlands wieder bei 360 Mrd. €. Auf dem Höhepunkt der Krise 2010 lag die Verschuldung bei 187 % des BIP (Bruttoinlandsprodukts). In 2020 stieg der Stand sogar wieder über das Vorkrisenniveau und liegt jetzt bei 213% des BIP. Doch die EZB stemmt sich seit Jahren nur noch mit der Druckerpresse gegen die Schuldenlast in Europa. Die Bargeldobergrenze liegt in Griechenland aktuell bei 500 €. Italien wird das nächste Sorgenkind sein. Dann dürfte es nicht mehr so glimpflich ausgehen.

Vorwände: Geldwäsche, Corona und die Flut

Die Coronapandemie 2019/20 und  die Flutkatastrophe 2021 in Nordrhein-Westfalen und der Pfalz kamen fast wie gerufen, um die lockere Geldpolitik der EZB weiter zu rechtfertigen und anzuheizen. Wenn diese Themen irgendwann wieder in den Hintergrund treten, wird uns das  Euro-Schuldenthema mit Wucht einholen. Spätestens dann, wenn die vielen Milliarden Euros keine Wirkung mehr zeigen. Denn das billige Geld ist eine Droge, von der die Börsenwirtschaft nicht mehr los kommt. Kleinste Anzeichen, es könnte eine Zinserhöhung ins Haus stehen verfehlen ihre Wirkung an den Börsen nicht.  Die Kurse fallen – noch nur kurzfristig. Die Aktienmärkte haben sich vom realen Wirtschaftsgeschehen ungesund weit entkoppelt. Über kurz oder lang wird die Party vorbei sein.

Auf zum letzten Gefecht

Mit der lockeren Finanzpolitik, der Regulierung von Bargeldobergrenzen und den angeblich so bösen Kryptowährungen kauft sich die EU einfach nur mehr Zeit. Während die Stabilität unserer Währung durch die Gelddruckmaschine der EU mehr und mehr verwässert und  gleichzeitig die Schuldenberge der Länder immer größer werden, lässt man die Menschen immer noch glauben, es gäbe eine Lösung im bestehenden System. Dabei ist es eine mathematische Gewissheit, dass dieser Weg der Schuldenmacherei in die Sackgasse führen wird. Auf zum letzten Gefecht! Die Regulierungswut der Staaten ist nur symptomatisch für ein abgewirtschaftetes Finanzsystem, welches in dieser Form wohl nicht mehr zu retten sein wird.

Abschaffung des Goldstandards war der Anfang vom Ende

„Wir sagen den Sparerinnen und Sparern, dass ihre Einlagen sicher sind.“ Bundesfinanzminister Peer Steinbrück / Oktober 2008

Peer Steinbrück hat später seine Aussage relativiert und zugegeben, dass es in diesem Moment nur darum ging, die Bevölkerung zu beruhigen. Einem Bankenrun hätte auch die Bundesregierung nichts entgegenzusetzen gehabt. Am 15.08.1973 schaffte der damalige US-Präsident Richard Nixon die Koppelung der Währung an den Goldstandard ab. Das war der Anfang vom Ende einer stabilen Währung und ein Freibrief für hemmungsloses Gelddrucken. Das Vertrauen ist dahin, und die EU tut alles dafür, den Vertrauensverlust weiter zu beschleunigen.

Bitcoin ist die härteste Währung aller Zeiten

Gemessen am Vertrauen in unsere Finanzinstitutionen ist der Bitcoin die wohl härteste Währung der Welt. Die Menge ist auf 21 Mio. mathematisch begrenzt, dezentral, nicht von außen manipulierbar, dauerhaft transparent und sicher in allen Transaktionen durch die Blockchain und nicht staatlich regulierbar. Deswegen wird die Adaption als verlässlicher Wertespeicher weltweit immer weiter voranschreiten, was sich seit mehr als 10 Jahren auch im Kurs widerspiegelt.

Wem hilft die Bargeldobergrenze und Kryptoregulierung?

Die Bargeldobergrenze hilft den verzweifelten Staaten weniger bei der Geldwäschebekämpfung als vielmehr bei der Minimierung eines potentiellen Bankenruns. Denn angesichts ständig steigender Fiatgeldmengen und exorbitant hoher Spareinlagen – die Deutschen bunkern aktuell fast 7 Billionen Euro auf ihren Bankkonten – will ich mir nicht vorstellen, was passiert, wenn aus irgendwelchen Gründen ein Bargeldrun einsetzt. Höhere Ausgaben sind dann eh nicht mehr möglich. Vgl. Griechenland. Fiatgeld ist für den Staat schneller greifbar. Steuern und Abgaben können bequem und unmittelbar verrechnet werden. Banken (und Staaten) bleiben (auch in der Not) länger liquide.

Sparguthaben sind nur Forderungen gegenüber der Bank

Viele Kontoinhaber*innen und Sparer*innen vergessen eines. Das Guthaben auf der Bank ist im Grunde genommen nicht mehr als nur eine Forderung gegenüber dem Kreditinstitut. Erst wenn du es in Form von Bargeld in den Händen hältst, ist es dein Eigentum. All das klingt in meinen Ohren und angesichts der Lage nicht besonders vertrauenserweckend und die Regulierungen sind in meinen Augen keine vertrauensbildenden Maßnahmen in unser bestehendes Finanzsystem.

Disclaimer/Haftungsausschluss

Haftungsausschluss / Disclaimer
Disclaimer/Haftungsausschluss

Die hier zur Verfügung gestellten Information sind keine Anlage- oder Finanzierungsberatung. Ich gebe keine Kaufs- und Verkaufsempfehlung für eine bestimmte Kryptowährung oder eine bestimmte Plattform. Bitte betreibe Deine eigenen Nachforschungen und suche professionellen finanziellen Rat, bevor Du eine Investmententscheidung triffst.

Genauigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Informationen

Ich versuche, die hier aufgeführten Inhalte so aktuell und genau wie möglich zu halten. Jedoch kann für die aufgeführten Inhalte keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden.

Preisrisiko

Die Wechselkurse von Bitcoin und anderen Kryptowährungen sind sehr volatil, und hohe Preisschwankungen sind keine Seltenheit. Häufig variieren die Preise um 100% oder mehr an einem Tag. Diese Preisschwankungen erlauben hohe Profite, jedoch auch hohe Verluste.
DAHER INVESTIERE NIEMALS ALL DEIN GELD IN KRYPTOWÄHRUNGEN. Investiere nur Geld, welches Du bereit bist zu verlieren. Das Handeln mit Kryptowährungen ist nicht unbedingt für jeden Benutzer dieser Website geeignet. Jeder, der plant in Kryptowährungen zu investieren, sollte zuerst einen qualifizierten und unabhängigen Finanzberater um Rat fragen.

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Tether
  • Cardano
  • Xrp
  • Polkadot
  • Binance coin
  • Litecoin
  • Stellar
  • Bitcoin cash
  • Dogecoin
  • Usdcoin
  • Aave
  • Uniswap
  • Wrappedbitcoin
  • Avalanche
  • Eos
  • Theta
  • Vechain
Scan to Donate Bitcoin to 1LNwN14yorwi5aexcZeupi7e8a4rtMYcAr

Spende Bitcoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Bitcoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Ethereum to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Ethereum an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Ethereum zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Tether to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Tether an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Tether zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Cardano to DdzFFzCqrhsfX2aMEfK4hrE1s3u93tx8xbu7PZquYZ6KyogUHt7wBMDaXgPVUn6FBP78cjHEmUS2RCPqTMVzVNvhBNagk6sBcsvtAoP8

Spende Cardano an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Cardano zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Xrp to rKV8HEL3vLc6q9waTiJcewdRdSFyx67QFb

Spende Xrp an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Xrp zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 437526404
Scan to Donate Polkadot to 12dhPLxtc2zjriGhvtExuQBjtDoGk7KXA31Vdu4CLzubKhT6

Spende Polkadot an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Polkadot zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Binance coin to bnb136ns6lfw4zs5hg4n85vdthaad7hq5m4gtkgf23

Spende Binance coin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Binance coin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 103075904
Scan to Donate Litecoin to M86BFrymYQhfgWtMet2bHqNfETZJgtpbit

Spende Litecoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Litecoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Stellar to GAHK7EEG2WWHVKDNT4CEQFZGKF2LGDSW2IVM4S5DP42RBW3K6BTODB4A

Spende Stellar an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Stellar zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 1077524162
Scan to Donate Bitcoin cash to bitcoincash:qzv2rt4xj05fkkttz7wlsy2art30j9cygq9482cnvx

Spende Bitcoin cash an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Bitcoin cash zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Dogecoin to D7vDXm4ikUxBf8VbuNDKf5XZ8Bm5ZBop2X

Spende Dogecoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Dogecoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Usdcoin to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Usdcoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Usdcoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Aave to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Aave an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Aave zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Uniswap to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Uniswap an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Uniswap zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Wrappedbitcoin to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Wrappedbitcoin an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Wrappedbitcoin zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Avalanche to X-avax15337qkcwndk9vm9la6dw4wps6k38ppvkka9vt0

Spende Avalanche an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Avalanche zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Eos to binancecleos

Spende Eos an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Eos zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Tag / Hinweis: - 100513893
Scan to Donate Theta to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Theta an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Theta zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Scan to Donate Vechain to 0x767df566c70fdbee179df240facfc53dfad0e352

Spende Vechain an diese Adresse, wenn Du meinen Blog unterstützen willst!

BANKING THE UNBANKED! Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse in Deine Wallet, um Vechain zu senden. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Spread the word. Share this post!

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.